Institut für Bildungsdienstleistung
< Benutzername
< Password

Bitte installieren Sie den Flashplayer!
Zum Download
Das Institut >>

Bildungspolitik und Neue Medien

Event - Bildungspolitik und Neue Medien


 

Am 04.Februar 2000 stand eine unserer großen Aktionen ins Haus. Zeitgleich stellten sich in Rendsburg und in Kiel in den jeweiligen EDV - Räumen Landespolitiker den Fragen anwesender Schüler/innen und Lehrer/innen. Dabei gab es nicht nur eine Online - Live - Verbindung zwischen den beiden Standorten. Die gesamte Veranstaltung war auch live im Internet auf der Homepage des Instituts zu verfolgen. (zur Aufzeichnung)

Außerdem schaltete sich zeitweise noch der FDP - Abgeordnete des Bundestages Dr. Guido Westerwelle live über Internet in die Diskussionsrunde ein.

Im Institut in Kiel sowie im Institut in Rendsburg hatten sich jeweils zwei Landtagsabgeordnete eingefunden, um sich vor Ort den Fragen ortsansässiger Schüler/innen zu stellen und mit ihnen zum Thema zu diskutieren.

Teilnehmer am 04. Februar 2000 waren:
Die Schleswig-Holsteinische Kultusministerin a.D. G. Börk (SPD), der Bildungspolitische Sprecher der CDU Joost de Jager, der Bildungspolitische Sprecher der F.D.P. Dr. E. Klug und der Parlamentarische Geschäftsführer der Landtagsfraktion Schleswig-Holstein von Bündnis90/Die Grünen, Herr Karl-Martin Hentschel.
Dohm Hentschel de Jager

 

Außerdem hat von Bonn aus der damalige Generalsekretär und heutige Vorsitzende der Bundes - F.D.P., Herr Dr. G.Westerwelle, teilgenommen sowie von Düsseldorf

aus der E - Commerce - Spezialist und
Kommunikationswissenschaftler

Dohm Hentschel de Jager

Dr. K. von Dultzig

von der Firma

Setacom.

Design & Code by Marcel Domke 2007 / 2008