Institut für Bildungsdienstleistung
< Benutzername
< Password

Bitte installieren Sie den Flashplayer!
Zum Download
Das Institut >>

Das Institut für Bildungsdienstleistung

Partner in Sachen Bildung


Stefan Joachim Dohm

Das Institut für Bildungsdienstleistung ist ein privater Bildungsträger mit Sitz in Rendsburg, zertifizeirt als Zugelassener Träger nach AZAV. 

 

Es existiert seit 1997 mit dem Ziel, die Dienstleistung der Wissensvermittlung auf qualitativ hochwertigem Niveau zu preisgünstigen Konditionen anbieten zu können.

 

Gegründet als “IQuant Institut” bekam es im Jahr 2006 seinen heutigen Namen und bietet mit großzügigen Räumlichkeiten in Rendsburg seine Leistungen an. Seit 1999 ist das Institut für Bildungsdienstleistung Mitglied im Weiterbildungsverbund Rendsburg-Eckernförde und seit 2000 Ausbildungsbetrieb der IHK für IT - Berufe sowie für kaufmännische Berufe.

Zentraler Sitz der Verwaltung ist in Rendsburg. Von hier aus werden alle Aktivitäten in den institutseigenen Schulungsräumen sowie der Unterricht beim Kunden koordiniert.

Dabei legen wir viel Wert auf die individuellen Belange unserer Seminarteilnehmer/innen und Kunden.

Bei der Wahl der Dozenten legt das Institut ein besonderes Augenmerk auf Qualifikation, Erfahrung und persönliches Engagement.

AZAV Siegel

 


Alle unterrichtenden Lehrkräfte verfügen über ein Staatsexamen, eine adäquate pädagogische oder eine vergleichbare akademische Ausbildung. So sind neben dem Fachwissen auch die pädagogischen und psychologischen Qualifikationen gewährleistet.


Zum Einsatz kommen in allen Schulungsmodulen die jeweils erforderlichen Medien. Ob Weißwandtafel, Overheadprojektor, Video, Flip-Chart oder vernetzte Computer, die Seminarräume des Institutes sind komplett ausgestattet.

Mit zentraler Lage in Rendsburg besitzt das Institut optimale Verkehrsanbindungen. Großzügige Parkmöglichkeiten, nur 5 Fußminuten zur Innenstadt und sehr gute Anbindungen an alle öffentlichen Verkehrsmittel vereinfachen das Erreichen der Institute.


Nicht nur Bildungsstätte



Als privater Bildungsträger zeichnen wir uns nicht nur durch unsere individuellen Schulungsinhalte aus. Wir bieten darüber hinaus auch spezielle Angebote wie Arbeitsplatzcoaching und maßgeschneiderte, zielorientierte Module an, die wir mit den Teilnehmer/innen in einem modernen, angenehmen Lernklima erarbeiten.

Außerdem sehen wir uns als Privateinrichtung auch gesellschaftspolitisch gefordert. Das Institut für Bildungsdienstleistung ist - zum Teil in Kooperation mit Partnern - seit Jahren regelmäßig sozialpolitisch aktiv.


Kunstausstellungen und Benefiz - Konzerte
Seit Bestehen des Institutes geben wir jungen Künstlern und Kunststudenten regelmäßig die Gelegenheit, unsere Räume als Ausstellungsorte zu nutzen. Näheres hier (klick).

 


Außerdem unterstützen wir mit großem Einsatz die jährlich stattfindende Veranstaltung Late - September - Night, ein Benefiz - Konzert mit namhaften Künstlern zugunsten der mobilen Jugendarbeit “checkforkids” und der Drogentherapie - Einrichtung Posthof. Ausführliche Informationen, Bilder und Termine finden Sie unter www.late-september-night.de !
Politische Bildung
Das Institut für Bildungsdienstleistung ist ein privater Bildungsträger, der seine gesellschaftspolitische Verantwortung nicht nur sieht, sondern auch aktiv wahrnimmt.

 

So richten wir regelmäßig kostenlose, große Veranstaltungen zur politischen Bildung aus, bei denen Interessierte Gelegenheit haben, sich ein Bild der politischen Landschaft zu machen.

Einen Teil dieser Events und Aktionen finden Sie auf den Seiten dieser Homepage unter Aktionen dargestellt.

 

Design & Code by Marcel Domke 2007 / 2008